Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem du die Seite benutzt, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Im Fokus

BEI VAUDOISE ARBEITEN

«Eine berufsbegleitende Ausbildung ist sehr interessant, weil so gleichzeitig Schlüsselkompetenzen in einem Unternehmen & ein Diplom erworben werden.» Marine Lintanf, Kommunikation und FH-Absolventin

INLINE

INLINE ist die Verbandszeitschrift vom Dachverband der FH-Absolvent:innen FH SCHWEIZ. Das INLINE publiziert Geschichten von FH-Absolvent:innen, Angebote für Mitglieder sowie Updates zu Events und dem bildungspolitische Engagement.

Angebote & Benefits

Über 90 Vorzüge und Vergünstigungen. Teils exklusiv für Mitglieder.

Unsere Partner

FH SCHWEIZ bloggt bei watson

Jeden Monat veröffentlicht FH SCHWEIZ bei watson im Blog "Work in Progress" einen Beitrag zu Karrierethemen.

Referenz-Löhne FH

So ähnlich sieht es aus, wenn du auf www.fhlohn.ch surfst: Mit wenigen Klicks erfährst du deinen individuellen Referenzlohn. Der Zugang kostet für Mitglieder nur CHF 50, für Studierende CHF 25.

Zur FH-Lohnstudie

Meistgelesene Artikel

Werde Gastautor:in

Wirke bei fhnews.ch mit! Erzähle deine Geschichte und Erfahrungen aus dem FH-Studium, dem Berufseinstieg oder aus der Arbeitswelt. Auch Themen, die allgemein beschäftigen, sind willkommen.

Erfahre mehr zur Schweizer Bildungslandschaft

Nachfolgende Personen standen bereits als FH-Botschafterin oder FH-Botschafter im Einsatz oder werden dies in Zukunft noch. Sei dies an der Zentralschweizer Bildungsmesse ZEBI, an den SwissSkills 2018 oder auch der Delegiertenversammlung der FH SCHWEIZ. Sie haben Führungen geleitet oder Gesprächsrunden geführt. Sie haben Videos gedreht, Statements abgegeben oder Podcasts aufgenommen. Sie geben damit ihr Wissen und ihre Erfahrungen weiter. Alles mit dem Ziel den Erfolg einer FH-Ausbildung an ihrem persönlichen Beispiel aufzuzeigen und auch eine Inspiration für die Jüngeren zu sein. Passend zum Motto «Vom Lehrling zum Chef.».

DOMINIK STEINER

Key Account Manager
isolutions ag

DOMINIK STEINER
LEA LYSS HEINRICH

Leitung der Sozialberatung im Spital Männedorf

LEA LYSS HEINRICH
MAX BRAUNSCHWEIGER

Unternehmer und Unternehmensberater, MAXIMUM KMU UNTERNEHMENSBERATUNG

MAX BRAUNSCHWEIGER
MAURIZIO DI PIZZO

Leiter Vertrieb
PROFFIX Software AG

MAURIZIO DI PIZZO
HELENA SCHAMBERGER FISCHER

Beraterin und Coach für organisationale Resilienz und Kompetenzerweiterung in der Digitalisierung bei promovis

HELENA SCHAMBERGER FISCHER
MAJA RINIKER

Nationalrätin FDP

MAJA RINIKER
BEAT DEUBELBEISS

Gemeindeschreiber
Stadt Mellingen

BEAT DEUBELBEISS
ANDREAS BLÄTTLER

Geschäftsführer, Andreas Blättler Coaching & Consulting GmbH

ANDREAS BLÄTTLER