Partnerartikel

Die Macht gemeinsamer Werte – So findest du einen Arbeitgeber, der zu dir passt

Jeder Mensch hat Werte: Respekt, Freundlichkeit, Vertrauen, Offenheit. Es gibt unzählige und jeder gewichtet sie ganz individuell.

Durch gemeinsame Werte entstehen zwischenmenschliche Beziehungen. Sie entscheiden, ob wir eine Person gut finden oder ob wir eine Sache unterstützen. Auch Unternehmen vertreten Werte und genau wie zwischen zwei Menschen können diese darüber entscheiden, wie zugetan ein*e Mitarbeiter*in ihrem Arbeitgeber ist.

Wie Gemeinsamkeiten mehr motivieren

Der aktuelle Randstad Arbeitsbarometer hat ergeben, dass sich 75 % der befragten Schweizer*innen geteilte Werte wie Diversität, Transparenz und Nachhaltigkeit wünschen. 57 % sind sogar bereit, ihren Job zu kündigen, wenn sie sich nicht mit den Werten identifizieren können oder sich nicht zugehörig fühlen. Auch wünschen sich drei Viertel der Schweizer*innen Sinnhaftigkeit in ihrem Job, erfüllt wird das jedoch nur bei 55 % Befragten.

Im 21. Jahrhundert scheinen geteilte Werte wichtiger denn je. Und das aus gutem Grund, denn das führt nicht nur zu mehr Zufriedenheit bei einem selbst. Es kommt auch den Firmen zugute. Aber wie? Wenn Mitarbeiter*innen das Gefühl haben, ihre Werte stimmen mit denen ihres Arbeitgebers überein, schafft das ein Gefühl von Zweck und Bedeutung am Arbeitsplatz. Die Arbeit bekommt einen Sinn und das wiederum führt zu mehr Motivation und Engagement. Teil von etwas Grösserem zu sein kann ausserdem den Teamzusammenhalt fördern, die Arbeitsqualität steigern und dafür sorgen, dass man länger für eine Firma arbeiten möchte.

Welche Werte sind dir wichtig?

FĂĽr einen guten Match mĂĽssen nicht immer alle Werte ĂĽbereinstimmen und es gibt auch Arbeitnehmer*innen, denen das weniger wichtig ist. Es kann sich aber lohnen, die eigenen Werte zu kennen, neu zu validieren und so noch zufriedener und motivierter zu sein. Ein paar Werte als Anregung:

Sicherheit

Ein fester Lohn und die Sicherheit einer Festanstellung geben dir ein gutes GefĂĽhl. Auch machst du dir weniger Sorgen, wenn du weisst, dass dein Arbeitgeber finanziell gesund dasteht.

Freiheit & Flexibilität

Du wünscht dir eine Firma, in der du nicht starren Arbeitszeiten folgen musst und auch mal von zuhause arbeiten kannst oder einen Arzttermin wahrnehmen kannst, der in die Arbeitszeit fällt.

Ehrlichkeit & Transparenz

Eine direkte Kritik ist dir lieber, als dem Konflikt aus dem Weg zu gehen. Genauso möchtest du auch, dass das, was dein Arbeitgeber nach aussen verspricht, auch wirklich gelebt wird.

Menschlichkeit & Umweltbewusstsein

Du möchtest, dass dir Verständnis und Humanität entgegengebracht wird. Vielleicht wünscht du dir auch, dass dein Unternehmen das mit seinen Kunden und Klienten - und der Umwelt - genauso macht.

Professionalität

Spass bei der Arbeit, ja. Albernheit lieber nicht. Für dich ist es wichtig, dass sich an Spielregeln gehalten wird und ein professioneller Umgang während der Arbeitszeit gepflegt wird.

Modernität

Neuste Technologien, instand gehaltene Räumlichkeiten aber auch eine offene Haltung zum Weltgeschehen sind dir wichtig.

Diversität & Inklusion

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist dir wichtig. Ausserdem erwartest du, dass ein Unternehmen keine Unterschiede zwischen Hautfarbe, Herkunft, Religion, körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung sowie sexueller Orientierung macht. Vielleicht wünscht du dir auch, dass dein Arbeitgeber das nicht nur lebt, sondern auch als Pionier dafür steht.

Vertrauen

Auch wenn du offen für Kritik bist möchtest du nicht permanent kontrolliert und hinterfragt werden.

Anerkennung & Entwicklung

Ein Lob - ob in Form von Worten oder Benefits - motiviert dich und treibt dich an. Ein Lob - ob in Form von Worten oder Benefits - motiviert dich und treibt dich an. Auch wünscht du dir, dass dein Potenzial gefördert wird und dein Arbeitgeber dir die Möglichkeit gibt, dich weiterzubilden.

 

Trau dich vor deinem Arbeitgeber fĂĽr deine Werte einzustehen. Dabei geht es nicht darum, utopische Forderungen zu stellen und Cherry picking zu spielen. Es geht vielmehr um eine Diskussion, die am Ende dich und deinen Arbeitgeber zufriedener machen kann.

Mehr Jobtipps findest du auf www.randstad.ch.

Kostenlose Webinare fĂĽr deine Karriere

Du bist im Bewerbungsprozess oder auf der Suche nach deiner nächsten Traumstelle? Wir möchten dich bei diesem wichtigen Schritt gerne optimal unterstützen. Als Mitglied von FH SCHWEIZ profitierst von kostenlosen Webinaren und weiteren unterstützenden Tools für deine Karriere.

www.randstad.ch/fh 

Kommentare