Solidarität, Respekt & Vielfalt



Es liegt in unseren Händen, eine gute Welt für alle zu schaffen. Deshalb wollen wir aktiv eine Gesellschaft fördern, in der Solidarität, Respekt und Vielfalt gelebt und gefeiert werden.

Dank den derzeitigen Ereignissen auf der Welt wird uns auf eine erschreckend klare Art und Weise bewusst, wie Rassismus und Diskriminierung nach wie vor sehr präsent sind in unserer Gesellschaft. Wir werden jetzt und in Zukunft mit Project Circleg für eine inklusivere Gesellschaft einstehen und Solidarität, Respekt und Vielfalt aktiv leben.


Vielfalt in allen Formen und Farben

Beswusst stellen wir uns gegen Rassimus und Diskriminierung, da wir dies nicht in unserer Gesellschaft akzeptieren können. Project Circleg steht in Solidarität mit allen Menschen, die Rassismus und Gewalt in allen Formen ausgesetzt sind. Wir wollen eine Gesellschaft fördern, in der Respekt und Freundlichkeit als Grundwerte gelebt werden und wir werden weiterhin die Vielfalt in allen Formen und Farben feiern. 


Danke, Ikea Stiftung Schweiz! 

Was für Neuigkeiten! Die Ikea Stiftung Schweiz hat sich zum dritten Mal dazu entschieden Project Circleg zu unterstützen.Wir freuen uns extrem und wollen uns von Herzen für die grossartige Unterstützung bedanken. Die erfolgreiche Umsetzung von Project Circleg wäre nicht möglich ohne Menschen und Institutionen wie die Ikea Stiftung Schweiz, die an visionäre Ideen glauben und diese auch grosszügig unterstützen. DANKE!


Da kommt Gutes!

Durch die COVID-19 Situation mussten wir unsere Planung für 2020 ein wenig reorganisieren. Da viele Events abgesagt oder verschoben wurden, nutzten wir die Zeit um an unserem Geschäftsmodell zu arbeiten, Strategien in verschiedenen Bereichen zu definieren und Arbeitsstrukturen aufzusetzen. Unter anderem sind wir auch daran, längerfristige Partnerschaften aufzusetzen, um die Implementierung von Project Circleg voranzutreiben. Mehr können wir jetzt noch nicht verraten, aber der Gesichtsausdruck von Sarah verrät es schon ein wenig: es wird gut!

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen