Secretly. Teil 2


Iliana Perera & Marlise Nobrega Freitas | Studentin | HTW Chur | 07.05.2019

«Dörfsch es aber niemertem wiiterverzehle…» Wie oft hast du diese Worte schon gehört, oder vielleicht selbst ausgesprochen?

Es gibt Dinge im Leben, die teilt man nur mit ganz wenigen Menschen – oder gar niemandem, denn sie machen einen verletzlich oder sind einfach nur peinlich.

 

Es sind keine Alltagserlebnisse, die man mit Freunden, der Familie oder einem Partner teilt.
Nein – es sind die Erlebnisse, die man vielleicht bisher noch keinem einzigen Menschen erzählt hat. Worte und Erinnerungen, die bisher unausgesprochen geblieben sind, Verletzungen, die man nie verarbeitet hat, eine Tat, die man zutiefst bereut…

 

Für «Secretly.» haben wir genau solche Geheimnisse und Geschichten gesucht. Diese wurden anonym gesammelt und stellvertretend von einer Person vorgelesen und kommentiert. Daraus ist eine dreiteilige Videoreihe entstanden.

 

Dieser Beitrag ist als Erstpublikation auf Digezz veröffentlicht worden.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen

FH-Lohnstudie

Informationen zu FH-Löhnen

FH-Löhne online abfragen!