Project Circleg – die Freude der ersten Schritte!



Schon wieder ist ein Monat vergangen und damit ist es auch Zeit für ein Update von Project Circleg. Wir halten kurz inne und schauen auf den letzten Monat zurück. Und mit Freude stellen wir fest: das Projekt wächst! Aus der verrückten Idee ist nun ein junges Social Impact Business entstanden, welches mit ersten Schritten in die Welt hinaus geht.

Workshop zu Social Entrepreneurship

EVOLVE ist die Konferenz für Social Entrepreneurs und findet nun bereits zum zweiten Mal statt. Wir werden mit Project Circleg einen Workshop zum Thema «Creating a business model for a social impact business» halten und von unseren Erfahrungen und Herausforderungen erzählen. Zudem werden wir gemeinsam mit den Teilnehmenden neue Ideen für Geschäftsmodelle erarbeiten. Schnappt euch ein Ticket!

 

Die Legenden der Prothetik

Mit dem Ziel, neue Ideen und Konzepte für einen Prothesenschaft (den Teil, der die Prothese mit dem Körper verbindet) zu entwickeln, haben wir einen Workshop mit unterschiedlichen Orthopädietechnikern organisiert. Wir waren so von der Erfahrung und der Expertise der Teilnehmer beeindruckt, dass sie für uns nun die «Legenden der Prothetik» sind. Wir konnten unzählige spannende Ideen, viele Antworten und auch neue Fragen mit nach Hause nehmen. Vielen Dank!

 

Impact Academy 2.0

Letztes Jahr wurden wir in den Herbstzyklus der Seif Impact Academy aufgenommen. Wir erhielten einen grossartigen Coach, der uns bei der Entwicklung des Geschäftmodells unterstützt hat, durften an unterschiedlichen Input-Sessions teilnehmen und konnten enorm von der Expertise von Seif profitieren. Deshalb war für uns klar, dass wir uns auch für den Frühlingszyklus der Impact Academy bewerben werden. Die Antwort kam bald: Project Circleg ist wieder Teil der Impact Academy! Wir freuen uns riesig.

 

Social Talk

Am 1. April fand der erste Event der Social Talk-Serie im ETH Student Project House statt. Experten aus drei akademischen Institutionen - ETH, UZH und ZhDK - teilen ihre Erkenntnisse über die brennendsten Forschungsfragen zur sozialen Innovation und es wurde diskutiert, wie diese Fragen mit einem projektbezogenen Ansatz angegangen werden können. Project Circleg war auch dabei und presentierte unser Projekt!

Gesucht: Circleg-PilotIn

Wir sind auf der Suche nach einer Heldin oder einem Helden mit einer Oberschenkelamputation, der oder die mit uns am Cybathlon 2020 antreten will! Kennst du jemanden, der mit einem motivierten Team antreten möchte? Schreibe uns! Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen

FH-Lohnstudie

Informationen zu FH-Löhnen

FH-Löhne online abfragen!