Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem du die Seite benutzt, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Gesponserter Artikel

Natürlich, Vielfältig, Talentiert

Das Wachstum unserer Mitarbeitenden liegt uns genauso am Herzen wie das des Unternehmens. Deshalb ermöglichen wir Menschen wie Jannik Saladin bei Ricola, sich selbst und unser Unternehmen immer weiterzuentwickeln.

Nachdem Jannik im Sommer 2021 sein Masterstudium in «Pharmaceutical Biotechnology» an der ZHAW in Wädenswil abschloss, stieg er bei uns als Junior Scientist Research ein. Inzwischen ist er fester Bestandteil der Natural Science Research Abteilung bei Ricola und wirkt an der Evaluation von natürlichen, funktionellen Pflanzeninhaltsstoffen sowie anderen spannenden Machbarkeitsstudien und Innovationen mit. Täglich kann er seine Expertise sowie sein unternehmerisches Denken zum Nutzen von Ricola einbringen. Durch sein Fachwissen rund um sekundäre Pflanzenstoffe, die durch die Verwendung von Schweizer Alpenkräutern das Herzstück unserer Kräuterspezialitäten bilden, hilft er mit, die weltweite Erfolgsgeschichte von Ricola weiterzuschreiben.

Mit meiner Expertise kann ich bei unternehmerischen Fragestellungen unterstützen.

Jannik Saladin

Dank unserer globalen Präsenz können wir hochqualifizierten Talenten wie Jannik auch als Schweizer Familienunternehmen spannende Perspektiven in einem internationalen Umfeld bieten. Neben unserem Hauptsitz in Laufen bei Basel sind wir mit Tochtergesellschaften in Deutschland, Frankreich, Italien, Grossbritannien, Asien und den USA vertreten.