Partnerartikel

Mit der Zukunft chatten

Wir werden immer digitaler. Die künstliche Intelligenz ist dabei eine der beeindruckendsten und faszinierendsten Entwicklungen. Beliebt und bekannt ist die Anwendung ChatGPT. Sie ist ein fortschrittliches Sprachmodell, das entwickelt wurde, um menschenähnliche Gespräche zu führen. In diesem Artikel werden wir uns etwas genauer mit ChatGPT beschäftigen.

ChatGPT basiert auf der GPT-3.5-Architektur und ist ein neuronales Netzwerk, das mithilfe von Deep Learning trainiert wurde. Deep Learning ist ein Teilbereich des maschinellen Lernens, der sich auf den Aufbau und die Ausbildung kĂĽnstlicher neuronaler Netzwerke konzentriert. ChatGPT wurde entwickelt, um auf Fragen und Anfragen in natĂĽrlicher Sprache zu antworten. Das Modell verfĂĽgt ĂĽber eine riesige Wissensbasis, da es mit einer Vielzahl von Texten aus verschiedenen Quellen wie BĂĽchern, Artikeln, Websites wie Wikipedia und vielen mehr trainiert wurde.

Wie gehe ich vor, um die richtigen Antworten zu bekommen?

Wenn es darum geht, Antworten von ChatGPT zu erhalten, die sowohl relevant sind als auch meinen Anforderungen entsprechen, gibt es einige bewährte und hilfreiche Vorgehensweisen. Hier einige Tipps:

  • Stellen Sie klare und präzise Fragen. «Wie hoch ist die durchschnittliche Lebenserwartung in der Schweiz im Jahr 2021?», anstatt nur zu sagen: «Was ist die Lebenserwartung in der Schweiz?»
  • Verwenden Sie einfache Sprache. Wählen Sie leicht verständliche Formulierungen statt komplexer Fachterminologie. Fragen Sie «Kannst du mir erklären, wie ein Elektroauto funktioniert?» anstatt «Kannst du die technischen Aspekte des elektrischen Antriebssystems eines Fahrzeugs erläutern?»
  • Geben Sie zusätzlichen Kontext. Angenommen, Sie fragen nach einem Rezept fĂĽr einen Kuchen. Indem Sie mehr Kontext hinzufĂĽgen, z. B. «Ich habe eine Glutenunverträglichkeit, daher suche ich nach einem glutenfreien Kuchenrezept», helfen Sie ChatGPT, Ihnen ein passendes Rezept anzubieten.
  • Beschränken Sie den Wissensbereich. Statt eine allgemeine Frage zu stellen wie «Was ist die Bedeutung des Wortes ‹Demokratie›?», könnten Sie die Frage präzisieren und sagen: «Kannst du mir etwas ĂĽber die Entwicklung der Demokratie in Griechenland im antiken Zeitalter erzählen?»
  • ĂśberprĂĽfen Sie die Antworten. Nehmen wir an, Sie fragen nach Informationen zu einer berĂĽhmten Persönlichkeit. Nachdem ChatGPT eine Antwort generiert hat, sollten Sie diese mit Ihrem eigenen Wissen oder durch zusätzliche Recherchen vergleichen, um sicherzustellen, dass die Informationen korrekt und verlässlich sind.
  • Probieren Sie verschiedene Formulierungen aus. Statt nur zu fragen: «Was sind die Auswirkungen des Klimawandels?», könnten Sie verschiedene Formulierungen ausprobieren, z. B.: «Wie beeinflusst der Klimawandel die Artenvielfalt?» oder «Welche Folgen hat der Klimawandel fĂĽr die Landwirtschaft?». Dies kann helfen, dass ChatGPT unterschiedliche oder detailliertere Antworten generiert. 

Es ist wichtig zu beachten, dass ChatGPT nicht allwissend ist und seine Antworten auf vorher erlerntem Wissen basieren. Das Modell kann keine aktuellen oder spezifischen Informationen liefern, die nicht Teil seiner Trainingsdaten sind (Stand der Inhalte: September 2021). Daher ist es immer zwingend nötig, die generierten Antworten zu überprüfen und bei Bedarf weitere Recherchen anzustellen oder – noch besser – Expertinnen oder Experten damit zu beauftragen.

Insgesamt kann ChatGPT auf beeindruckende Weise menschenähnliche Gespräche führen, aber es erfordert dennoch eine erhebliche Sorgfalt und kritisches Denken, um die richtigen Antworten zu erhalten. Durch die Beachtung dieser Tipps können Sie die Chancen erhöhen, qualitativ hochwertige und relevante Informationen von ChatGPT zu bekommen.

Was für Variationen gibt es – wie kann ich den Stil beeinflussen?

Wenn Sie den Stil des von ChatGPT generierten Textes beeinflussen möchten, gibt es verschiedene Tricks, die Sie nutzen können.

  • Textstil anpassen. ChatGPT bietet verschiedene Möglichkeiten, um den Stil des Textes zu beeinflussen. Zum Beispiel können Sie den Modus «Formal» wählen, um einen formellen und sachlichen Stil zu erhalten, oder den Modus «Friendly», um einen lockeren und freundlichen Stil zu erzielen. Die Wahl des richtigen Modus kann den gewĂĽnschten Ton und die richtige Stimmung des Textes bewirken.
  • Anweisungen verwenden. Wenn Sie beispielsweise möchten, dass der generierte Text humorvoll ist, können Sie sagen: «Bitte antworte mit einem witzigen Kommentar» oder «Versuche, eine humorvolle Antwort zu geben». ChatGPT kann diese Anweisungen berĂĽcksichtigen und den Stil entsprechend anpassen.
  • Geben Sie dem Modell zusätzlichen Kontext, um den gewĂĽnschten Stil zu vermitteln. Sie können Informationen ĂĽber die Zielgruppe, den Verwendungszweck oder die spezifische Situation bereitstellen. Zum Beispiel könnten Sie sagen: «Schreibe einen Text fĂĽr einen informellen Blogpost fĂĽr junge Leserinnen und Leser» oder «Verfasse einen professionellen Geschäftsbrief».
  • Fragestellung anpassen. Sie können auf den Stil des generierten Textes auch Einfluss nehmen, indem Sie Ihre Fragestellung oder Ihre Anfrage im gewĂĽnschten Stil formulieren. Verwenden Sie eine entsprechende Sprache, entsprechende AusdrĂĽcke oder ein bestimmtes Vokabular, die den gewĂĽnschten Stil reflektieren. ChatGPT kann diese stilistischen Hinweise aufgreifen und in den generierten Text einfliessen lassen.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Stileinstellungen, Anweisungen und Kontexten, um den erhofften Stil des Textes zu erreichen. Indem Sie klare Anweisungen geben und den entsprechenden Kontext liefern, können Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ChatGPT den gewünschten Stil berücksichtigt und einen Text generiert, der Ihren Erwartungen entspricht.

Fazit

ChatGPT ist zweifellos ein Meilenstein in der Entwicklung von Sprachmodellen und hat das Potenzial, die Art und Weise zu revolutionieren, wie wir mit künstlicher Intelligenz interagieren. Die Technologie ermöglicht es, menschenähnliche Gespräche zu führen und auf natürliche Sprache zu reagieren. Dennoch sollte man die Grenzen und Einschränkungen von KI berücksichtigen und die generierten Inhalte kritisch prüfen. ChatGPT bietet eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten für Sprachdienstleister und kann ihre Arbeit effizienter und produktiver gestalten. Die Zukunft des virtuellen Gesprächs, bei dem Mensch und Maschine zusammen an einem ansprechenden und zuverlässigen Ergebnis arbeiten, ist auf alle Fälle vielversprechend.

Mitgliederangebot

Die Apostroph Group ist die führende Sprachdienstleisterin im DACH-Raum. Wir beherrschen 100 Sprachen, texten, übersetzen, lektorieren, korrigieren, dolmetschen und untertiteln. Bei uns erhalten Mitglieder von FH SCHWEIZ 10 % Rabatt. 

Jetzt profitieren

Kommentare