5 Fehler, die es bei der Jobsuche zu vermeiden gilt


Véronique Traber | Communication Specialist Randstad16.08.2019

Auf Jobsuche zu sein ist gar nicht so einfach. Es ist zeitintensiv und anspruchsvoll. Damit du gut organisiert bist und so einfach wie möglich deinen nächsten Traumjob findest, gilt es einige Dinge zu beachten.

Hier sind 5 Fehler, die du ab sofort vermeiden solltest, um bei der Jobsuche erfolgreich zu sein:

 

1. Du nutzt nur deinen Laptop für die Stellensuche

Die besten Jobportale sind responsive. Das heisst, dass sich Stellen ideal auf deinem Handy suchen lassen. Nutze zum Beispiel die Zeit, die du beim Pendeln verbringst damit, nach passenden Jobs zu suchen. Du kannst dann immer noch deinen Lebenslauf an deinem Laptop anpassen und die Bewerbung versenden.

 

2. Du hast keinen Personalvermittler zur Seite

Dann wird es höchste Zeit, dass du dich bei einem zu dir passenden Personalvermittler vorstellst. Du profitierst von Insiderwissen zu deiner Branche, hast jemanden, der einen fachmännischen Blick auf deinen Lebenslauf wirft und dich auf Vorstellungsgespräche bei Firmen vorbereitet.

Hier noch mehr Gründe, wie du mit einem Recruiter direkt zur nächsten Stelle kommst

 

3. Du hast keine Job-Alerts abonniert

Job-Alerts erleichtern dir die Suche nach passenden Stellen ungemein! Jeder neu aufgeschaltete Job, der deinen Kriterien entspricht, landet direkt in deinem Posteingang. Du kannst zum einen bei Jobportalen Job-Alerts erstellen, sowie auf Karriereseiten von deinen Wunscharbeitgebern.

 

4. Du nutzt Wartezeiten nicht produktiv

Beim Pendeln, im Wartezimmer beim Arzt, oder wenn deine Freunde noch nicht am vereinbarten Ort erschienen sind ー du hast dein Smartphone bestimmt immer dabei. Anstelle von gamen oder durch Instagram scrollen kannst du diese Zeit nutzen, um nach passenden Stellen zu suchen. Sei dir bewusst, wann in deinem Alltag solche Wartezeiten entstehen und nutze sie produktiv.

 

5. Du verpasst die Möglichkeit, dich simpel auf Stellen zu bewerben

Nimm dir Zeit und erstelle ausführliche Profile auf Job Apps wie Yooture, LinkedIn oder MyRandstad. Hast du alle notwendigen Dokumente hinterlegt, kannst du dich danach praktisch mit einem Klick auf eine Stelle bewerben.

 

Jetzt deine Traumstelle finden

 

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen

FH-Lohnstudie

Informationen zu FH-Löhnen

FH-Löhne online abfragen!