Was ist ein CAS? Lern das Certificate of Advanced Studies kennen


Pascal Rosenberg | Mitgründer und Geschäfsführer eggheads | 31.05.2018

Was bedeutet CAS? Das Certificate of Advanced Studies ist ein kürzerer Weiterbildungslehrgang an einer Fachhochschule oder Universität. Erfahre alles, was du wissen musst.

Certificate of Advanced Studies (CAS) steht für ein kürzeres Weiterbildungsangebot, das Schweizer Universitäten und Fachhochschulen anbieten. Eine CAS-Weiterbildung, auch Zertifikatslehrgang genannt, vertieft ein bestimmtes Fachthema und dauert zwischen einem halben und einem ganzen Jahr.

 

Rechne mit gut 300 Stunden, die du investieren musst. 100 davon finden im Unterricht statt. Gut 200 Stunden verbringst du mit der Vor- und Nachbereitung, dem Studium und bei einigen Weiterbildungen mit dem Schreiben der Zertifikatsarbeit.

 

Wenn du erfolgreich abschliesst, bekommst du mindestens zehn ECTS-Punkte. Ein CAS lässt sich häufig zu einem Diploma of Advanced Studies (DAS) oder Master of Advanced Studies (MAS) kombinieren.

 

Im Durchschnitt kostet ein CAS um CHF 7500.

 

Interessiert? Finde dein Certificate of Advanced Studies bei eggheads.

 

Dieser Artikel wurde als Erstpublikation bei eggheads veröffentlicht.

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen

FH-Lohnstudie

Informationen zu FH-Löhnen

FH-Löhne online abfragen!