Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem du die Seite benutzt, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Gemeinsam wachsen mit Ricola

Bernhard Stalder
Head of CC Attraction & Recruiting | Ricola
  • 11.08.2021
  • 3 min
Wir von Ricola möchten einen Beitrag leisten für eine Welt, in der man gerne lebt – und arbeitet. Achtsamkeit, Respekt und Verantwortung sind uns wichtig, im Umgang mit der Natur ebenso wie im täglichen Miteinander. Gemeinsam wollen wir Ricolas weltweite Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Dank unserer globalen Präsenz können wir hochqualifizierten Talenten auch als Schweizer Familienunternehmen spannende Perspektiven in einem internationalen Umfeld bieten.

Wir legen viel Wert darauf, dass unsere weltweit rund 500 Mitarbeitenden und Lernenden gern bei uns arbeiten. Und das Wachstum unserer Mitarbeitenden liegt uns genauso am Herzen wie das des Unternehmens. Deshalb ermöglichen wir den Menschen bei Ricola, sich selbst und unser Unternehmen immer weiterzuentwickeln – sei es in Form gezielter Massnahmen zur persönlichen und fachlichen Förderung oder durch Erweiterung des ganz individuellen Gestaltungs- und Wirkungsraumes.

 

Gezielte Förderung der Mitarbeitenden

Wir möchten uns ständig weiterentwickeln. Dies tun wir durch die Förderung unserer Mitarbeitenden. Ob in Form der Begleitung durch die direkten Vorgesetzten oder durch die Eröffnung gezielter interner oder externer Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten – bei uns hat jeder Mitarbeitende ein Anrecht auf fachliche und persönliche Entwicklung. So stehen unter anderem Sprachkurse jedem offen, der Neugier mitbringt. Auch umfangreichere Entwicklungsmassnahmen unterstützen wir, wo wir können, sei es finanziell oder zeitlich. Denn in Sachen Führungskompetenz ebenso wie in der fachlichen Qualifikation oder dem täglichen Miteinander – man kann immer alles noch ein wenig besser machen.

 

Flexibel Arbeiten

Alles ist im Wandel. Wir verändern uns mit. Daher haben wir «Flexible Work» als Arbeitsmodell eingeführt: Es respektiert die individuellen Bedürfnisse unserer Mitarbeitenden sowie die betrieblichen Anforderungen unseres Unternehmens gleichermassen und bringt sie in Einklang. Natürlich haben wir von Homeoffice bis Videokonferenz bereits alle Varianten der neuen Zusammenarbeit erfolgreich erprobt. Neben der praktischen Freiheit, ortsunabhängig gemeinsam produktiv sein zu können, zahlt sie übrigens auch direkt auf das Ricola Nachhaltigkeitskonzept ein, nicht zuletzt durch eingesparte Wege.

 

Arbeit ist zwar nicht das ganze Leben, aber doch ein grosser Teil davon. Drum sollte man gern tun, womit man sein Geld verdient, und die Arbeitsbedingungen sollten fair sein. Wir schätzen uns glücklich, unseren Mitarbeitenden viele gute Argumente bieten zu können, um sich für Ricola als Arbeitgeberin zu entscheiden – nicht nur am Hauptsitz in Laufen.

 

Erfahre mehr unter: www.ricola.com/karriere

Kommentare