Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem du die Seite benutzt, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK

Selektionstage Entrepreneurskills

Am 26. März und am 2. April haben sich acht Teams für die Schweizer Berufsmeisterschaft in Entrepreneurship qualifiziert.

Insgesamt 75 Teams haben sich für die Selektionswettkämpfe in den verschiedenen Sprachregionen (Lausanne, St. Gallen, Bern und Lugano) der Schweiz angemeldet. Rund 150 junge Menschen aus der Berufsbildung durften einen Tag lang ihre Kompetenzen unternehmerisch zu denken und zu handeln unter Beweis stellen. Sie erhielten zu Beginn des Selektionstages eine Aufgabenstellung. Innert 4.5 Stunden mussten sie eine Geschäftsidee entwickeln. Während den Vorbereitungen wurden sie von verschiedenen Coachs aus der Startupszene unterstützt.

Am Nachmittag der Selektionstage hatten die Teams fünf Minuten Zeit, um ihre Idee zu präsentieren. Eine Jury, je nach Standort bestehend aus bekannten Köpfen, wie Nationalrat Andri Silberschmidt, Regula Buob oder Mathieu Gigandet, selektionierte mit Hilfe eines Bewertungs-Tools die besten Teams.

Diese Teams werden vom 7. bis 11. September an den SwissSkills 2022 um den Schweizermeister-Titel kämpfen.

 

 

Zurück zur Übersicht