Artikel von Angela Cantieni


Lernphase – ach, wie bist du doch so schön

Das Semester neigt sich langsam dem Ende zu. Zeit für den Endspurt. Seitenlange Arbeiten werden mit letzter Kraft fertig geschrieben und die Prüfungen rücken in unmittelbare Nähe. Somit ist auch bald wieder Zeit für die Lernphase – a.k.a. die Zeit, in der man versucht alles aufzuarbeiten, was man unter dem Semester nicht geschafft hat. Also all die Sachen, «für die man ja eh noch in der Lernphase genügend Zeit hat». Bald wird einem bewusst, dass, auch wenn man etwas aufschiebt, man es dann doch irgendwann tun muss. Und mehr Spass macht es dann doch auch später nicht.