Mitglieder von Blaulichtorganisationen gesucht


Fabian Caneve | ZHAW | Student05.04.2019

An alle Mitglieder von Blaulichtorganisationen: Für meine Masterarbeit zum Thema Notfalltauglichkeit in Blaulichtorganisationen führe ich eine 10-minütige Umfrage durch.

Im Rahmen meiner Masterarbeit, in Angewandter Psychologie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), führe ich eine Studie zum Thema Notfalltauglichkeit in Blaulichtorganisationen durch. Durch die Teilnahme an der Umfrage unterstützt du uns, ein besseres Verständnis und eine Definition des Begriffes Notfalltauglichkeit zu erhalten. Das Ziel ist es, zu erfahren was zu Notfalltauglichkeit gehört, um dies später in eine Ausbildung oder Weiterbildung, bei Berufen im Sicherheitsbereich, einfliessen zu lassen.

 

Rettungssanitäter, Notärzte, Polizisten, Feuerwehr

Die Umfrage richtet sich an Mitglieder von Blaulichtorganisationen (Dipl. Rettungssanitäter HF, Notärzte SGNOR, Polizei, freiwillige sowie Berufsfeuerwehr). Die Ausbildung zu jeweiligen Beruf muss abgeschlossen sein und die Teilnehmenden sollten zumindest in einem Teilzeitpensum zu Notrufen ausrücken. Die Umfrage ist in der deutschen Sprache auszufüllen. 

 

Die Bearbeitung des Fragebogens nimmt höchstens 10 Minuten in Anspruch. Er sollte, wenn möglich, an einem PC/Laptop ausgefüllt werden, da es ansonsten zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Die Umfrage ist anonym und es kann keine Rückschlüsse auf die Person gezogen werden. 

 

Der Link zur Umfrage darf gerne weiter geteilt werden: 

https://ww2.unipark.de/uc/notfalltauglichkeit/

 

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen

FH-Lohnstudie

Informationen zu FH-Löhnen

FH-Löhne online abfragen!