EINFACH MAL ABSCHALTEN – COMPEX GUTSCHEIN!


Jessica Keiser | Alpin-Snowboarderin & Studentin FFHS23.12.2020

Die Festtage stehen vor der Tür! Nach dem bekannten Adventstress soll die Erholung auf das Jahresende hin nicht zu kurz kommen. In der Welt des Spitzensports ist die Regeneration zwischen Wettkämpfen und Trainings essentiell. Dabei setze ich auf klassische Aktivitäten und auf High-Tech.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die alltäglichen Umstände etwas schwierig geworden. Das bekommen wir alle zu spüren - vieles funktioniert nicht mehr so einfach wie es vorher einmal war. Doch seit dem Lockdown habe ich die kleinen Dinge wieder vermehrt schätzen gelernt. 


Insbesondere tanke ich meine Energie mit Kleinigkeiten wieder auf. 

  • Der Genuss eines entspannenden, warmen Bades
  • Eine heisse Tasse Tee auf dem Sofa
  • Spaziergang an der frischen Luft und dabei die saubere Luft einzuatmen und die Natur zu bestaunen


Ab und zu geniesse ich es, mein Mobiltelefon beiseite zu legen - Einfach mal selbst über sich und die Welt nachzudenken. Auf dem Sofa zu sitzen, zu relaxen und auf diese Weise neue Energie zu tanken, kann auch mal ganz gut tun. 


Im Spitzensport ist es wichtig, sich zwischen den Trainings möglichst gut zu erholen und die Batterien wieder aufzuladen. Dabei setze ich schon seit einiger Zeit auf das Elektrostimulationsgerät von COMPEX. Dieses Gerät ist meine Geheimwaffe in der Regeneration, bei Erholungsmassagen oder Schmerzbehandlung. Hilft aber auch in der Rehabilitation oder gar Konditionstraining. 


  • Falls Du dich dafür interessierst, funktioniert der Code: CHRISTMASRECOVERY mit 35% auf das komplette COMPEX-Sortiment. (www.compex.com)


Seit dem Lockdown im Frühjahr habe ich übrigens grossen Gefallen am Kochen und Backen gefunden. Ich liebe es, allerlei neue Rezepte auszuprobieren und mich dabei in der Kreativität auf dem Teller zu verlieren. 


Da der Bundesrat neuerdings wieder dringlich empfiehlt, möglichst zu Hause zu bleiben, liegt ein gemütlicher Netflix-Fernsehabend ebenfalls hoch im Kurs. 


In diesem Sinne wünsche ich ERHOLSAME FESTTAGE! 

Kommentar erfassen

Kommentare (0)

Meistgelesen